Copyright© by Alexandra Fradl
Aktuelles Kunstprojekt: KUNSTKANAL 2020  16 Kunstwerke von verschiedenen Künstler*innen können vom 26.April bis 24.Oktober 2020 entlang des Nußdorfer Mühlbachs besichtigt werden. Im Rahmenprogramm finden dazu verschiedene Kurse, Wanderungen und Führungen statt. Mit unserer Künstlerwerkstatt haben Christine und ich auch einen Beitrag dazu geleistet:
10. MAI ZUM MUTTERTAG Rose als Aquarell hier gehts zum
Ein weiteres Malvideo zu einem blühenden Obstbaum finden Sie auf der Internetseite des Bildungswerks Rosenheim unter:
Schwein g´habt Wie   letztlich   ein   Schwein   in   den   Kriegsjahren   des   Zweiten   Weltkrieges   in   den   Mühlbach   kam,   ist   unbekannt.   Der   Schmied   Hans   Neuschmied   stand   vor   seiner Werkstatt   und   sah   etwas   Weißes   im   Mühlbach   schwimmen.   Er   packte   eine   Leiter,   rannte   zum   Schneiderwirt   und   steckte   sie   nahe   der   Küche   in   den   Bach.   Das Schwein verfing sich. Der Schmied-Hans legte den leblosen Tierkörper in die Sonne und nach einer knappen Stunde war das Schwein wieder munter. Über das weitere Leben des Schweines ist nichts überliefert.... Aus „Adamers Lichtspiele“ – Nussdorfs Gewerbe am Mühlbach von Michaela Firmkäs
Der Katalog  „ KUNSTKANAL 2020“  zur Ausstellung am Nußdorfer Mühlenweg ist nun im Verkehrsamt in Nußdorf erhältlich! Darin werden die 16 mitwirkenden Künstler und ihre Werke vorgestellt und näher beschrieben!