Copyright© by Alexandra Fradl
Malreise  VENEDIG  3 Tage vom So 23.04. – Mi 26.04.2023!
Venedig – Ein Muss für jeden Maler! Es sind vielleicht die vielen Brücken, die engen Gassen oder das faszinierende Licht, dass sich zwischen den historischen Hausfassaden in den Kanälen widerspiegelt, was bereits zahlreiche Maler an diesen Ort lockte. Dazu die alten gotischen Palazzi, die bis heute den ehrwürdigen Charme der Lagunenstadt nicht verloren haben und immer wieder für kreatives Schaffen inspirieren.
Am ersten Tag unserer Ankunft starten wir am Nachmittag und erkunden als lockeren Einstieg zeichnerisch die Stadt. Dazu werde ich die wichtigsten Fragen zur Perspektive erklären und was bei der Umsetzung zum Aquarell zu beachten ist. An den beiden darauffolgenden Tagen ziehen wir mit Aquarellausrüstung los und malen jeweils ein Bild am Vormittag und am späteren Nachmittag um die schöne Lichtsituation zu nutzen. Es werden Malplätze aufgesucht, die sich abseits der großen Touristenströme befinden, damit wir möglichst ungestört malen können. Zwischendrin bleibt Zeit, um eine Kleinigkeit zu essen, sich an einer Piazza auszuruhen oder um zu shoppen. Eine Bildbesprechung ist für den Vormittag vor unserer Abreise geplant.
Die Übernachtung erfolgt in einem 3-Sterne Hotel mitten in Venedig, je nach Verfügbarkeit 3 Nächte ca. 480,00 € EZ oder ca. 350,00 € DZ pro Person. Kursgebühr 200,00 € (für ca. 20 Malstunden), max. Teilnehmerzahl 8 Personen Um eine Übernachtungsmöglichkeit in Venedig zu gewährleisten bitte ich um eine verbindliche Anmeldung bis spätestens Ende Juli 2022! Die Stornierungsmöglichkeiten der Unterkunft sind von deren Geschäftsbedingungen abhängig, die Teilnahme am Kurs selbst kann vier Wochen vor Reiseantritt gebührenfrei widerufen werden. Bei Stornierung ab der vierten Woche vor Kursbeginn werden 20% und ab einer Woche vor Kursbeginn werden 50% der Kursgebühr berechnet.